"Samma Rockt V" oder wo die Kuh fliegt 2

Samma Rockt ist eine Open Air Konzertreihe die alle zwei Jahre auf einem Stoppelacker hinter Sammenheim stattfindet. Veranstalter ist die Evangelische Landjugend Sammenheim. Vor zwei Jahren durfte ich der Veranstaltung ein komplettes Outfit verpassen. Dieses Jahr musste ich nur die Farben ändern die Zahlen korrigieren und neue Planen gestalten, auf denen Samantha überall in unserer Gegend in die Landschaft grinst.

Bild klicken zum Vergrößern!


Eine der Planen:
vombenz-sammarockt-2013-Plane-2013-T



MS Brombachsee - After Work PArty

Die Wilkens von Erlebnisschifffahrt Brombachsee werden niemals müde, sich neue Partys und Veranstaltungen auszudenken, mit denen man sich das Wochenende oder hier den Feierabend versüßen kann. After Work Party auf dem See, bei Drinks und Sonnenuntergang – Das Design und die Illustration für die Drucksachen durfte ich umsetzen.

Bild klicken zum Vergrößern!

Fleisch macht Stark – eine Semesterarbeit

Seit Anfang Oktober 2012 bin ich ja nun offiziell als Student an der Hochschule Ansbach immatrikuliert. Multimedia und Kommunikation (MUK) ist ein anfänglich sehr breit gefächerter Studiengang. Sowas wie Hauswirtschaftslehre für Digital Natives. Ein Teil des Grundstudiums beinhaltet auch Grafik Design. Das Thema: „Was isst du?“ Eine kritische Auseinandersetzung mit unseren Essgewohnheiten und unserem Verhältnis zu Lebensmitteln.
Bild klicken zum Vergrößern!

Der "Bierbrunnen" von Gunzenhausen

Die Stadt Gunzenhausen hatte sich sich eine von diesen überlebensgroßen „Ausschank-Colabüchsen“ für verschiedene öffentliche Feste zugelegt. Die Aufgabenstellung war, das ganze „zünftig-fränkisch“ umzudekorieren. Dafür habe ich eine Fachwerkfassade mit Fenstern illustriert. Darauf wurden ein Franzose und ein Amerikaner geklebt – anlässlich der Feierlichkeiten zu den Städtepartnerschaften mit Frankenmuth in den USA und Isle in Frankreich. Diese Figuren können, ganz nach Bedarf, ausgetauscht werden.

Bild klicken zum Vergrößern!

mehr dazu…

Schmausi – goldig ist auch drin

Here comes "Schmausi". Logo und Maskottchen für einen neuen Online-Tierfutterhandel. www.futterschmaus.de tritt mit einem sehr hochwertigen Angebot an. Den kleinen Kerl durfte ich erfinden und zeichnen.Bild klicken zum Vergrößern!
Shirt

Der frühe Vogel kann mich mal

Meine Version eines ansonsten schon bekannten Themas…

Das Gummiboot - Mord am Brombachsee

Seit Jahren finden an Bord von MS Brombachsee, jeden Herbst, sehr erfolgreich sog. Dinnerkrimis statt. Ein mehrgängiges Abendessen, eingebettet in die Lifeperformance eines Kriminalstückes, aufgeführt von einer Schauspielertruppe. Der Gast ist Zuschauer und Teil der Darbietung gleichzeitig. Dieses Jahr gibt es noch einen zusätzlichen Termin. Die Welturaufführung eines Stückes, geschrieben von einem Autorenteam aus der Gegend. Der Titel ist ein Wortspiel. Es geht um Boote und um Kondome. Dementsprechend habe ich die Drucksachen illustriert. Der Flyer mit dem Revolver ist allerdings die zweite, entschärfte Version.
Bilder klicken zum Vergrößern!

Das hier war mein erster Vorschlag.

Frankonian Beer Rules The World...

...and scots can't even play football.
Bild klicken zum Vergrößern!
Shirt

Mercedes Benz 300 SEL "Waxenberger"

Eigentlich wollte ich einen richtig bösen "Ludendaimler" zeichnen, so eine ekelige achziger Coupéschleuder, einen richtig üblen Vokuhila-Schlampenschlepper. Dabei ist mir dann der alte 300 SEL unter die Finger gekommen und der war zu verlockend.

Waxenberger ist der Name des Ingenieurs, der dieses Auto mehr oder weniger eigenmächtig entwickelt hat. Später wurde dieses Geschoss Grundlage für ein Rennauto von AMG, mit 6,8 Liter Motor und 440 PS, bekannt geworden als "Die Rote Sau".
Bild klicken zum Vergrößern!
Shirt

Tony's Bar + Grill

Das hier ist der Grund, warum ich neulich den Buick Roadmaster gezeichnet habe.

Christian Meyer hat in seinem Autohaus keine graubeige Besucherecke mit alter 80er Jahre Sitzgruppe und kackebraunem Kacheltisch. Vielmehr gibt es hier seit kurzem ein schnuffiges Diner, das er zusammen mit seiner Steph eingerichtet hat. Hier wird man in Zukunft auch aufschlagen und Bier trinken können, wenn man nicht sofort ein neues Auto kaufen möchte. Der Laden heißt "Tony's Bar + Grill" und gleich am Anfang hat sich Christian ein schickes Erscheinungsbild von mir gestalten lassen. Das volle Programm: Schriftzug, Illu in verschiedenen Ausbaustufen, für Schilder, Shirts, Sticker usw.
Bild klicken zum Vergrößern!
Shirt
Stickervariante


1950er Buick Roadmaster

Diesmal wieder die klassische Schwarzweißumsetzung eines Oldtimers. Der Buick Roadmaster von 1950. Mir scheint, Buick hatte in den 40ern und 50ern das abgefahrenste Design von allen Herstellern – vielleicht mal abgesehen von Edsel. Dieser hier wird demnächst Teil eines Logos / Erscheinungsbildes.
Bild klicken zum Vergrößern!

Teddy Of Doom

Gleich noch eine Illu nach 2011er Skizzenbuch... "Teddy of Doom", Manga Style. Als Aufkleber und als Strampler – damit die Oma auch was davon hat.

Bild klicken zum Vergrößern!

Strampler
Shirt
Stickervariante

On The Run – eine Scooter Illu


Skizzenbücher füllen sich mit der Zeit mit allerlei un- und sinnigen Ideen, dafür hat man sie. Ab und zu sollte man aber auch etwas daraus "reinzeichnen". Das hier ist die erste Illu aus meinem Skizzenbuch von 2011. (more to come...)
Bild klicken zum Vergrößern!


Ein paar Varianten:
Detailansicht
Shirt

Shelby GT 500 Treffen 2011

Am 17./18. September findet das 2. Europäische Shelby GT 500 Treffen statt. Hauptsponsor ist wieder Christian Meyer mit Mustang-deutschland.de. Die Illu und das Design habe ich gemacht. Dazu wird es später auch noch Shirts geben. Am Sonntag den 18. 9. ist Renntag auf dem Flugplatz in Genderkingen. Da werde ich wieder fotografieren. Die Fotos vom letzten Jahr gibt es hier zu sehen.
Bild klicken zum Vergrößern!

Nix für die Bäckerblume...

Dieser freundliche Zeitgenosse mit der ungesunden Hautfarbe ist eine Auftragsarbeit für einen, wer hätt's gedacht, Bäckermeister. Dieses Design dient als Tattoovorlage und wird demnächst in voller Farbe umgesetzt. Ich freue mich schon auf das fertige Stück.
Bild klicken zum Vergrößern!

"Samma Rockt IV" oder wo die Kuh fliegt

Samma Rockt ist eine Open Air Konzertreihe die alle zwei Jahre auf einem Stoppelacker hinter Sammenheim stattfindet. Veranstalter ist die Evangelische Landjugend Sammenheim. Für die diesjährige Veranstaltung kamen die Herrschaften auf mich zu und übertrugen mir die ehrenvolle Aufgabe, der Veranstaltung ein Gesicht zu geben. "Mach was, schee soll's halt sein" Der Klassiker... Herausgekommen ist Samantha, die fliegende Kuh. Und in zwei Jahren muss man nur die Farben ändern und die Zahlen korrigieren.

Es gibt Poster DIN A1, Poster A2-lang, Flyer A6, T-Shirts, Jacken, Aufkleber...

Bild klicken zum Vergrößern!


Ein paar Anwendungen:
A2Lang
Shirt
Aufkleber



Schorschbräu "Stammhalterbock"

Gleich noch ein Etikett für den Schorsch. Der Stammhalterbock ist die Fränkische Alternative zur "Vaterschaftszigarre". Design und Illustration vomBenz.
Bild klicken zum Vergrößern!

Schorschbräu - Geburtstagsbock

Mal wieder ein Etikettendesign für den Schorsch. Diesmal für 3 verschidenene Biere, die passend zum jeweiligen Geburtstag die richtige Drehzahl haben.
Bild klicken zum Vergrößern!

Der "Stadtjugendstorch" von Gunzenhausen

Der Storch ist so was wie das inoffizielle Wappentier der Stadt Gunzenhausen.
Ich durfte für verschiedene Stellen der Stadtverwaltung eine Art Maskottchen / Logo / Mädchen-für-Alles-Illustration entwerfen und umsetzen. Es gibt Störche für das Jugendzentrum, die Stadtjugendpflege, das Tourismusbüro und einen allgemeinen "Verwaltungsstorch", der abgesehen von einer Krawatte und ordentlichen Halbschuhen, möglichst neutral gehalten ist.
Bild klicken zum Vergrößern!

Immobilen Wacker

Mal ein wenig seriöser – ein Erscheinungsbild für eine Nürnberger Immobilienfirma.
Traditionell aber trotzdem cool.